Kartenvorverkauf gestartet

Für das 100jährige Schützenfest ist der Kartenvorverkauf gestartet.
weitere Infos [hier]

Halloween 2019

Mit 18 Teilnehmern beim diesjährigen Halloweenschießen war ganz schön viel los im Ottinger Schützenheim.

Das aushöhlen der Kürbisse war eine äußerst schlotzige Angelegenheit. Geschick und Kreativität war beim anschließenden Schnitzen gefragt.

Für die Jagd auf Fledermäuse und Spinnen war neben einer ruhigen Hand auch eine Menge Glück notwendig. Halloweengrütze mit Schimmelbrot brachte alle wieder zu Kräften. Gar gräuselig sah das aus und schmeckte doch irgendwie ganz normal...

Den ersten Platz konnte sich Philipp Koch mit 179 Punkten erkämpfen. Dicht gefolgt von Naomi Müller (167 Punkte) und Annabell Bayerle (161).
Herzlichen Glühstrumpf allen Gewinnern und vielen Dank an alle, die mit uns diesen schönen Nachmittag verbracht haben. [mehr]

 

Patenbitten in Wolferstadt

Ohne Patenverein kann man kein großes Fest feiern. Das gilt auch für den Schützenverein St. Hubertus Otting, der vom 25. bis 28. Juni 2020 sein 100-jähriges Bestehen gebührend feiern will. Darum marschierte eine Abordnung des Vereins mit Unterstützung der Festdamen und Festburschen nach Wolferstadt, um den dortigen Schützenverein um die Übernahme der Patenschaft zu bitten.

Nach einem großen Empfang mit der Musikkapelle Wolferstadt machten es Wolferstädter den Ottingern aber nicht leicht. Vorsitzender Michael Rebele ließ sich von den knienden Vorstandsmitgliedern allein nicht überzeugen. Auch die Festdamen und -burschen mussten ran und ihre Geschicklichkeit und Schnelligkeit unter Beweis stellen. Ihre Aufgabe war es, ein Fass Bier anzuzapfen und den Inhalt unter allen anwesenden Gästen schnellstmöglich zu verteilen. Die Ausdauer überzeugte die Wolferstädter dann schließlich. Da blieb nur noch eine Sache, die geprüft werden musste: die mitgebrachte Brotzeit und das frische Bier. Gerne nahmen die Mitglieder des möglichen Patenvereins beides entgegen und unterzogen es „einer strengen Qualitätskontrolle“. Als auch hier das Ergebnis positiv ausfiel, durften die Ottinger endlich vom Balken aufstehen, und es wurde auf das bevorstehende Fest und die Patenschaft angestoßen.

Christian Haindl bedankte sich für die Übernahme der Patenschaft und überreichte ein Erinnerungsgeschenk. Aus einem Stück Holz wurden zwei Tafeln gefertigt, die nun die Schützenheime in Wolferstadt und Otting schmücken. Bis in die Nacht wurde mit der Musikkapelle noch gefeiert.

Weitere Bilder vom Patenbitten bei den Freischützen St. Martin Wolferstadt [hier]

Rundwettkampf 2019/20 - 3. Runde

In der 3. Runde der laufenden Wettkampfsaison musste sich unsere 1. Luftgewehr-Mannschaft leider wieder mit einem knappen Rückstand von 4 Ringen geschlagen geben:

 

St. Hubertus Otting 1 : Hubertus Kösingen 1 – 1:2 – 1505 R: 1509 R

Sophia Demski 390 R (1), Yara Knoblich 379 R (1), Anna-Lena Lippert 376 R (0), Felix Lippert 360 R (0), Jan Weigl 347 R (AK)

 

Unsere 2. Mannschaft konnte auch den 3. Wettkampf für sich entscheiden und ist aktuell ungeschlagener Tabellenführer:

 

Hubertus und Wildschützen Fünfstetten 2 : St. Hubertus Otting 2 – 0:2 – 1445 R : 1468 R

Gerhard Hoffmann 367 R, Karin Färber 368 R, Anita Meyer 360 R, Tobias Techet 373 R

 

Die Mannschaften 3 und 4 ließen leider die Punkte liegen:

 

Immergrün Itzing 1 : St. Hubertus Otting 3 – 2:0 – 1441 R : 1410 R

Jannik Jenuwein 337 R, Stephan Ratschker 340 R, Jan Weigl 380 R, Jenuwein Niklas 353 R

 

St. Hubertus Otting 4 : Usseltal Daiting 1 – 0:2 – 1353 R : 1389 R

Alexander Nowotny 338 R, Michael Fischer 339 R, Johannes Kleinle 325 R, Markus Kleinle 351 R,

Elias Koch 327 R (AK), Dominic Strobl 328 R (AK), Maximilian Leinfelder 290 R (AK)

 

Unsere Luftpistolen-Mannschaft hatte schießfrei.

Bestellungen von Schützenanzügen

Liebe Schützen,
für das bevorstehende Schützenfest werden neue Anzugshosen bestellt, um ein einheitliches Bild abzugeben.

Die Hemden, Anzugsjacken und Hüte bleiben wie bisher, können aber ebenfalls neu bestellt werden.

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung bei Alois Luderschmid. (09092/215 ab 18:00 Uhr)

 

Terrassenfest der Hubertusschützen fand guten Anklang

Am vergangenen Samstag fand wieder unser alljährliches Terrassenfest statt. Bei leckerer Ochsenkeule, Steaks und Würstchen vom Grill und kühlem Fassbier konnten einige schöne Stunden verbracht werden. Wir bedanken uns bei allen Gästen fürs Kommen! [mehr Bilder]